Bio Kindergarten

  • Project:
    RE USE Project
  • with:
    Elisabeth Fellner

Im Zentrum dieses Konzeptes stehen die Kinder. Auf alternative Art & Weise soll Kindern ein neuer Zugang zu Nachhaltigkeit aufgezeigt
werden. Ziel ist es, von Beginn an ein Bewusstsein für das weitere Leben zu schaffen.
Die Räume des Kindergartens sollen verbunden werden und neue/mehrere Nutzungen bekommen. Der Kindergarten wird dadurch eine große Spielwiese. Kinder sollen sich in jeder Form entfalten und frei gestalten können, und sich dazu ihren eigen Platz schaffen.


Die Prozesse innerhalb des Hauses sollen von Kindern mitbetreut werden, sodass sie einen vielfältigen Einblick in unterschiedliche Bereiche bekommen. Wie werden Samen gesäht? Was passiert mit den Lebensmittel während dem Backprozess? Was kann mit den Abfällen gemacht werden? Gesunde Ernährung und bewusstes Leben sollen in jedem Bereich im Vordergrund stehen und von Beginn an den Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre Zukunft zu beeinflussen.

Related Entries